Druckhaus Haspel übernimmt Nürnberger Druckerei

Während draußen die letzten Blätter von den Bäumen fallen und alle Menschen Weihnachten entgegenfiebern, haben wir personell aufgestockt und maschinell modernisiert: Zum 1. Dezember 2016 übernehmen wir die Nürnberger Druckerei Eugen Seubert. Vier neue Mitarbeiter und drei fabrikfrische, z. T. klimaneutral hergestellte Maschinen verstärken ab sofort unsere Produktion. Unsere Kunden können sich damit über ein erweitertes Produkt- und Serviceangebot freuen. Großes Potenzial sehen wir außerdem in der Kopplung des Know-hows bezüglich Digitaldruck und Workflow. Wir wünschen unseren neuen Kollegen einen guten Start und freuen uns auf eine starke Zusammenarbeit sowie erstklassige Ergebnisse.

PSO-Zertifizierung bestanden

Wir möchten uns für unsere Kunden permanent verbessern. Daher haben wir uns für die strengen Regeln nach PSO bzw. ISO 12647 entschieden und die Zertifizierung im November 2016 erfolgreich bestanden. Der PSO gilt seit über 15 Jahren als DIE Referenz für einen qualitätsorientierten industriellen Druckprozess. Bei der Zertifizierung wurden verschiedene Abläufe in der Produktion unseres Betriebes untersucht: von der Datenaufbereitung über Prüfdruck, Plattenherstellung und das Einrichten der Druckabläufe bis hin zum fertigen Druck. Nach harter Arbeit sind wir mehr als zufrieden, Erlangens erste und einzige Druckerei mit PSO-Zertifizierung zu sein und unseren Kunden planbare Qualität und größtmögliche Transparenz zu bieten.

Druckhaus Haspel Erlangen-
Ihr Lokalkolorist

Regional und nachhaltig bis ins kleinste Detail


Das Druckereihandwerk ist eine facettenreiche Arbeit, die ein gutes Gespür für Farben, Materialien und natürlich auch Menschen erfordert. Das Druckhaus Haspel Erlangen steht für dieses Handwerk ­im traditionellen und anspruchsvollen Sinn ein.

 

Seit einigen Jahren nennen wir uns selbst „Lokalkolorist“, weil dieser Begriff am besten zum Ausdruck bringt, was wir durch unsere Arbeit tagtäglich leisten: Farbe, Material, Mensch und Region miteinander in Einklang zu bringen. Als mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen arbeiten wir regional und nachhaltig und treten für einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und Umwelt ein. Unsere Druckerei ist FSC-zertifiziert, bietet als ClimatePartner° klimaneutralen Druck an, verwendet Biodruckfarben und arbeitet mit chemiefreier Plattenentwicklung. Wir drucken mit 100 % Ökostrom, und die Photovoltaikanlage auf unserem Dach leistet ihren Beitrag zur Versorgung mit erneuerbaren Energien. Zur Qualitätsgarantie sind unsere Prozesse außerdem nach
PSO ISO 12647-2:2013 zertifiziert.

Lassen Sie sich von unserem Konzept überzeugen.

Ihr Lokalkolorist

Glänzende
Leistungen

Optimierte Abläufe, Geschwindigkeit und Präzision – für glänzende Ergebnisse sind wir perfekt abgestimmt und kombinieren handwerkliches Know-how, modernste Maschinen und partnerschaftlichen Einsatz.

Als Dienstleister aus Leidenschaft erledigen wir Ihre Druckaufträge stets schnell und mit größter Sorgfalt. Durch den Einsatz neuester Technologien sind wir in der Lage, Ihre Kreativität zu Papier zu bringen und auch die ungewöhnlichsten Wünsche umzusetzen. Unsere persönliche und umfangreiche Beratung gewährleistet Ihnen, dass in Bezug auf Ihre Drucksachen Design, Papier, Farbe und Verarbeitung 100%ig stimmig sind.

Wir sind Ihr Lokalkolorist mit Fingerspitzengefühl für farbenprächtige Ausdrucke und treffen daher immer den richtigen Ton – von der ersten bis zur letzten Seite. Für besondere und individuelle Kreationen bieten wir neben dem klassischen 4-farbigen Offsetdruck auch Sonderfarben an, die den individuellen Charakter Ihrer Kreation hervorheben.

Leistungen auf einen Blick

Wir begleiten Sie in der gesamten Planungsphase durch kompetente Beratung nicht nur in Sachen Farbe, sondern informieren Sie zudem über Bedruckstoffe und die Möglichkeiten der Weiterverarbeitung (Stanzen, Falzen, Bohren und vieles mehr).

  • Beratung und Konzeption
  • Gestaltung und Bildbearbeitung
  • Druckvorstufe
  • Prooferstellung
  • Offsetdruck
  • Sonderfarben
  • Digitaldruck
  • Stanzungen
  • Veredelungen
  • Weiterverarbeitung
  • Konfektion und Versand

Einzigartige
Veredelung

Die Veredelung der Drucksachen hat in letzter Zeit stark an Bedeutung gewonnen. Jedoch schreckt uns das nicht im Geringsten, denn unser breites Spektrum an verschiedenen Veredelungsmethoden deckt das bestehende Kundenbedürfnis zu 100 % ab.

Für glänzende Ergebnisse in Sachen Weiterverarbeitung und Veredelung ist unser Maschinenpark mit modernsten Weiterverarbeitungselementen ausgestattet: Ob Falzen, Falten, Heften, Rillen, Perforieren oder Stanzen – wir geben Ihrem Druck den letzten Schliff. Darüber hinaus bringen unsere Veredelungsmöglichkeiten strahlende Highlights zu Papier: Lackieren, Cellophanieren, Prägen oder eine partielle UV-Lackierung sind nur einige von vielen Veredelungsmöglichkeiten. Falls Sie sich nicht entscheiden können, ist sogar eine Kombination aus mehreren Techniken möglich. Mit unserem langjährigen Erfahrungsschatz hinterlassen wir den besten Eindruck.

Unsere Veredelungstechniken

  • Blindprägung
  • Heißfolienprägung
  • Reliefprägung
  • Folienkaschierung
  • Feinlaserstanzung
  • Lasergravur
  • UV-Lackierung
  • Effektlackierung
  • Relieflackierung
  • Beflockung

Service,
der mitdenkt

ALS VOLLSTUFIGE DRUCKEREI BIETEN WIR IHNEN IMMER DEN BESTEN SERVICE. DAHER BETREUEN WIR AUF WUNSCH IHR PRIVATES ODER GESCHÄFTLICHES PROJEKT VON ANFANG AN: VOM KONZEPT ÜBER DEN SATZ, DIE DRUCKVORSTUFE UND DIE VERSCHIEDENEN DARSTELLUNGSMÖGLICHKEITEN BIS HIN ZUR REALISIERUNG UND DEM FERTIGEN PRODUKT. Um unseren Kunden dabei planbare Qualität und grösstmögliche transparenz zu bieten, sind wir seit Oktober 2016 nach PSO (PROZESSSTANDARD OFFSETDRUCK), ISO 12647, zertifiziert. Dies garantiert Ihnen, dass Unsere Abläufe in der Produktion von der Datenaufbereitung über Prüfdruck bis hin zum fertigen Druck auf höchste Effizienz ausgerichtet sind.

Die Druckdatenübermittlung zu uns erfolgt ganz unkompliziert über unseren Uploader auf www.druckbox-erlangen.de.

Was uns auszeichnet ist, dass wir ein sehr großes Interesse am Erfolg Ihrer Projekte haben und Ihnen mit Rat und Tat dabei zur Seite stehen. Wir befinden uns mit Ihnen immer in einem freundschaftlichen Dialog, in dem konstruktive Kritik offen zur Aussprache kommen darf. Schließlich dient dies der Optimierung Ihres Projekts. Aus Prinzip denken wir mit.

Bedruckstoffe-Wissensschatz

Unsere umfangreiche Beratung und unser Know-how in Sachen Bedruckstoffe geben Ihnen zusätzliche Sicherheit und eine kompetente Antwort auf die Frage, welches Papier für welches Produkt am besten geeignet ist. Wir lassen Sie nicht im Papierdschungel herumirren, sondern führen Sie auf den richtigen Weg.

Nehmen Sie uns beim Wort und überzeugen Sie sich selbst von unserer Erfahrung, unseren Ideen und unserem Service!

Prägende
Geschichte

Das Druckerhandwerk ist ein Handwerk mit Tradition. Michael Haspel, dessen Urgrossvater 1919 ein Druckereiunternehmen gründete, führt seit 1996 das heutige Druckhaus Haspel Elangen.

Im Laufe der Jahre haben wir viele Veränderungen der Druckindustrie gemeistert und uns den gestiegenen Bedürfnissen unserer Kunden erfolgreich angepasst. Denn die „Welt des Drucks“ befindet sich in einem permanenten Wandel und, im wahrsten Sinne des Wortes, unter ständigem Druck: Alles muss schneller, wirtschaftlicher und besser sein als jemals zuvor. Diese Herausforderung nehmen wir an – mit modernsten Maschinen, Fachkompetenz und Engagement. Seit der Firmengründung sind die für uns maßgeblichen Werte Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit, fortschrittliches Denken und Qualität in Bezug auf unser Material und unsere Arbeit. Davon wollen wir Sie überzeugen.

1. Oktober 1926

Die Erlanger Bürger Hans Höfer (Kaufmann) und Hans Limmert (Schriftsetzer) gründen in der Erlanger Hauptstraße die Druckerei "Höfer und Limmert". Ihre ersten Maschinen sind eine kleine Boston-Tiegeldruckpresse, eine Stoppzylindermaschine und eine Schreibmaschine.

Juni 1954

Nach dem Tod des Mitbegründers Hans Höfer übernimmt sein Sohn Dr. jur. Hans Höfer die Leitung der Firma.

Dezember 1955

Dr. Hans Höfer verstirbt nach kurzer Krankheit, seine Ehefrau übernimmt die Leitung der Firma. Ohne besondere graphische, technische oder kaufmännische Vorkenntnisse bewältigt sie fast 10 Jahre die Führung der Firma mit enormer Tatkraft.

6. Oktober 1987

Der Firmeninhaber nimmt die Umbenennung von "Höfer und Limmert" in "Druckhaus Mayer" vor.

1. November 1996

Druckermeister Michael Haspel übernimmt unter Beibehaltung des Firmennamens "Druckhaus Mayer" als Inhaber das Unternehmen und führt es bis heute. Durch stetiges Investieren in modernste Technologie wurde der Maschinenpark komplett erneuert.

7. Dezember 2009

Am 7. Dezember 2009 erfolgt mit dem Umzug der Geschäfts- und Produktionsräume nach Erlangen-Frauenaurach die Umbenennung des "Druckhaus Mayer" in "Druckhaus Haspel Erlangen". In der Willi-Grasser-Straße 13a ließ Inhaber Michael Haspel eigens ein neues Gebäude errichten. Ein neuer Maschinenpark mit der Heidelberger Speedmaster CD 5-Farben und dem Heidelberger Suprasetter CTP-Belichter mit chemiefreier Plattenentwicklung macht die Rundumerneuerung komplett.

20. März 2012

Das Druckhaus Haspel erwirbt als erste Druckerei in Erlangen die FSC®-Zertifizierung.

Oktober - Dezember 2016

Im Oktober 2016 besteht das Druckhaus Haspel Erlangen erfolgreich die PSO-Prüfung nach ISO 12647-2:2013 auf dem Gebiet „Grafische Technik – Prozesskontrolle für die Herstellung von Raster-Farbauszügen, Prüfdruck und Auflagendruck“. Die Abläufe in der Produktion sind damit von der Datenaufbereitung über Prüfdruck bis hin zum fertigen Druck auf höchste Effizienz ausgerichtet.

Zum 1. Dezember 2016 übernimmt das Druckhaus Haspel Erlangen die Nürnberger Druckerei Eugen Seubert. Alle ehemaligen Druckerei Seubert-Mitarbeiter verstärken ab sofort unser Team. Im Zuge der Übernahme wird der gesamte Maschinenpark erneuert. Sogar klimaneutral hergestellte Maschinen kommen nun in der Produktion zum Einsatz. 

Aktiv für
Welt und Standort

Energieeffizienz, nachhaltigkeit, umweltschutz: bei jedem einzelnen von uns sind diese begriffe im privaten bereich angekommen und bestimmen das handeln mit. Wir achten besonders beim kauf von haushaltsgeräten, unterhaltungselektronik, leuchtmitteln oder fahrzeugen auf einen sparsamen verbrauch, um unsere energiekosten zu senken und co2-emissionen zu reduzieren. Die möglichkeiten, sich für den klimaschutz einzusetzen sind vielfältig, der nutzen für unseren planeten unstrittig.

Diese Tatsachen haben wir schon lange verinnerlicht und setzen sie in unserer täglichen Arbeit in allen Prozessen sowie beim Material- und Maschineneinsatz um. Seit März 2012 sind wir deshalb als erste Druckerei Erlangens FSC®-zertifiziert. Ob klimaneutrales Drucken mit ClimatePartner°, der Einsatz von FSC®-zertifizierten Materialien, das energieeffizientes Ressourcenmanagement oder die Produktion mit 100 % Ökostrom: in unserem Unternehmenskonzept wird Klimaschutz tagtäglich großgeschrieben. Engagieren Sie sich mit uns!

Werte, Mehrwert und Verantwortung

  • FSC®-Zertifizierung zur Förderung einer umweltfreundlichen, sozialförderlichen und ökonomisch tragfähigen Bewirtschaftung von Wäldern | Zertifikat
  • Verwendung von 100 % zertifiziertem Ökostrom | Zertifkat
  • Klimaneutraler Druck mit ClimatePartner° | Zertifikat
  • Klimaneutral produzierte neue Druckmaschine
  • Einsatz von Biodruckfarben
  • Chemiefreie Plattenentwicklung
  • Verwendung von Recyclingmaterialien
  • Eigene Photovoltaik-Anlage
  • Zukunftsorientierter, energieeffizienter Neubau bzw. Erweiterung des Druckereigebäudes (2009/2012)

Engagement ist Ehrensache

Das Druckhaus Haspel unterstützt seit vielen Jahren den Erlanger Handballsport. Neben dem Druck vieler HCE-Werbemittel übernehmen wir auch die regelmäßige Produktion des Hallenhefts "HC-EXPRESS".

Aktiv sind wir auch als Stiftungsmitglied der Bürgerstiftung Erlangen. Gefördert werden gemeinnützige und mildtätige Zwecke in unserer Region. Wir übernehmen so Verantwortung für eine solidarische Gemeinschaft und helfen, traditionelle Werte zu schützen und zukunftsorientierte Projekte zu fördern.

Daneben sind wir Mitglied in diversen Vereinen zur Kunst- und Kulturförderung und engagieren uns für soziale Projekte sowie die regionale Wirtschaft.